Suche:

FAQ-Bereich



Folgende häufig gestellte Fragen und Antworten haben wir für Sie zusammengefasst.

Rubrik: HARDWARE

  1. Drucker drukt seit neuestem aus Outlook aus falschem Fach. Einstellungen unter Druckereinstellungen greifen nicht. Auch neues Outlook Profil angelegt bringt keinen Erfolg. Wie lautet die Lösung?

  2. Fehler DRUCKER sind grau hinterlegt - Windows Druckspoolerdienst wird nicht ausgeführt


Drucker drukt seit neuestem aus Outlook aus falschem Fach. Einstellungen unter Druckereinstellungen greifen nicht. Auch neues Outlook Profil angelegt bringt keinen Erfolg. Wie lautet die Lösung?

Nach dem Umstellen der Seiteneinrichtungen im Memoformat kann im Outlook wieder aus dem richtigen Fach heraus gedruckt werden.

Druckereinstellungen Outlook

Druckformat auswählen und auf Seite einrichten Klicken.

Druckereinstellungen Outlook

Papierzufuhr einstellen (Automatisch oder Fach auswählen) und auf Ok klicken.

 


Fehler DRUCKER sind grau hinterlegt - Windows Druckspoolerdienst wird nicht ausgeführt
  1. Öffnen Sie die "Systemsteuerung".
  2. Wechseln Sie hier zu "Verwaltung" > "Dienste".
  3. Hier müssen Sie nach dem Dienst "Druckerwarteschlange" suchen.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Eigenschaften", wenn Sie den Dienst gefunden haben.
  5. Stellen Sie sicher, dass unter "Starttyp" die Option "Automatisch" eingestellt ist.
  6. Speichern Sie mit "OK" und starten Sie abschließend Ihren PC neu. Der Dienst sollte dann wieder ausgeführt werden.
Lösungsweg1

  1. Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf "Suchen" und geben Sie "cmd" ein.
  2. Machen Sie einen Rechtsklick auf das Suchergebnis und wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  3. Geben Sie dort folgenden Befehl ein: " sc config spooler depend= RPCSS" und bestätigen Sie mit [Enter].
  4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren PC neu. Der Druckspoolerdienst sollte nun wieder funktionieren.
Lösungsweg2

- Dienst "Spooler" / "Druckverwaltung" anwählen (z.B. über Task-Manger)
- Eigenschaften
- Reiterkarte "Wiederherstellen"
- "Häkchen setzen" bei "Aktionen bei Unterbrechungen mit Fehlern aktivieren"

Spooler wird somit automatisch nachgestartet.

Lösungsweg3

C:\Windows\ System32\ Spool\ Printers-- diesen Ordner leeren und Computer neu starten.

Lösungsweg 4

Ereignismeldung: Fehler mit Druckertreiber.
Maßnahme: Alle Drucker inkl. Treiber deinstallieren und neu einfügen.


« Zurück

Software: boTickets 2.5.1 © 2006-2018 www.Bo)Combo.de